Sommer 2017

Schreiben ist doch nicht so einfach, wie zuerst gedacht…viel Gartenarbeit, Tiere versorgen und arbeiten geht man ja auch noch….Momentan beginnt die Tomatenernte, die große Gurkenschwemme mit der entsprechenden Einlegerei/ Einkocherei ist vorbei.

Heute sind wieder ein paar Küken geschlüpft, mal heute Nachmittag nachschauen, wie viele es sind. Und letzte Woche wurde wieder ein Lämmchen geboren, relativ überraschend. Unsere Wachteln legen supergut Eier, ich werde wohl bald wieder Soleier machen.

Zum Nähen komme ich fast gar nicht, dafür rattert die Stickmaschine regelmäßig. Ein bisschen Spaß auch an heißen Tagen! Unser Hund bekam zum Beispiel ein Halsband mit Namen und Telefonnummer.

Landleben

Heute ist der Vormittag den Schafen gewidmet. Meine fünf verborgten Kamerunschafe habe ich wieder auf meinen Hof geholt. Das hat den ganzen Vormittag gedauert. Die Tiere sind halt nicht dumm und lassen sich nicht einfach so einfangen. Auch wenn sie sehr zahm und zutraulich sind. Weiterlesen